IHK-Fachkunde-Seminare

IHK-Fachkunde Güterkraftverkehr
Güterkraftverkehr

IHK-Fachkunde Taxi- und Mietwagenverkehr
Taxi- und Mietwagenverkehr

IHK-Fachkunde Omnibusverkehr und Ausflugsfahrten
Omnibusverkehr

Unternehmerprüfung und fachliche Eignung für Verkehrsleiter nach EU 1071/2009 und BOKraft

Der Marktzugang für Kraftverkehrsunternehmer ist EU-weit einheitlich geregelt (VO (EG) Nr. 1071/2009). Der Unternehmer selbst oder die Person, die für die Geschäftsführung verantwortlich ist (Verkehrsleiter), muss gegenüber der zuständigen Behörde benannt werden und fachkundig sowie persönlich zuverlässig sein. Die Fachkunde kann mit der entsprechenden Prüfung bei der IHK nachgewiesen werden*. 

In unseren Intensiv-Seminaren vermitteln wir in Kleingruppen mit 3-10 Teilnehmern einen Überblick über die IHK-Prüfungsthemen. Wir unterrichten nicht nur Existenzgründer in den Bereichen Güterkraftverkehr und Straßenpersonenverkehr.  Auch Geschäftsführer, Fuhrparkleiter und Mitarbeiter von Verkehrsunternehmen bereiten wir kompetent und praxisorientiert auf die IHK-Fachkundeprüfung bei der IHK und Ihren Einsatz als Verkehrsleiter vor. 

Diese Prüfung dient auch als Nachweis der fachlichen Eignung für Verkehrsleiter gem. EU-Road-Package bzw. BOKraft. Die Vorbereitungsseminare sind als Vollzeitunterricht an einem Schulungsort in Ihrer Nähe, als Kompakt-Seminar im Hotel oder als Einzelschulung buchbar.

Unser Service: Prüfungstermine IHK-Fachkunde