IHK-Fachkunde-Seminare | Verkehrsleiter-Schulung | Unternehmerprüfung in Saarbrücken

In Saarbrücken führen wir die Fachkunde-Seminare gemeinsam mit unserem Kooperationspartner GAB Saar durch:
Hier profitieren Sie in den Intensivkursen von einer längeren Seminardauer und einem zusätzlichen Tag Prüfungstraining!


Veranstaltungsort: GAB Saar (SVG Autohof), Metzer Str. 123, 66117 Saarbrücken

      

Taxi-/Mietwagenverkehr

Güterkraftverkehr

22.02. - 25.02. + 04.03. - 05.03.2021, PT 12.03. 22.02. - 25.02. + 01.03. - 03.03.2021, PT 12.03.
21.06. - 26.06.2021, PT 09.07. 21.06. - 25.06. + 28.06. - 30.06.2021, PT 09.07.
08.11. - 13.11.2021, PT 26.11. 02.11. - 05.11. + 08.11. - 11.11.2021, PT 26.11.
Anmeldung Intensivkurs Anmeldung Intensivkurs
Intensivkurs Taxi-/Mietwagenverkehr:
Dauer:
 7 Tage 
Seminartage: Montag bis Samstag + 1 Tag PT
Unterrichtszeiten: Vollzeitunterricht von 8:30 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr*: 810,00 € zzgl. Lehrmaterial 75,00 €
Intensivkurs Güterkraftverkehr
Dauer:
 10 Tage
Seminartage: Montag bis Freitag + 1 Tag PT
Unterrichtszeiten: Vollzeitunterricht von 8:30 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr*: 1.195,00 € zzgl. Lehrmaterial 95,00 €

 

Termine 2022

Taxi-/Mietwagenverkehr

Güterkraftverkehr

21.02. - 26.02.2022, PT 11.03. 21.02. - 25.02. + 01.03. - 04.03.2022, PT 11.03.
20.06. - 25.06.2022, PT 08.07. 20.06. - 24.06. + 27.06. - 30.06.2022, PT 08.07.
07.11. - 12.11.2022, PT 25.11. 07.11. - 11.11. + 14.11. - 17.11.2022, PT 25.11.
Anmeldung Intensivkurs Anmeldung Intensivkurs
Intensivkurs Taxi-/Mietwagenverkehr:
Dauer:
 7 Tage 
Seminartage: Montag bis Samstag + 1 Tag PT
Unterrichtszeiten: Vollzeitunterricht von 8:30 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr*: 810,00 € zzgl. Lehrmaterial 75,00 €
Intensivkurs Güterkraftverkehr
Dauer:
 10 Tage
Seminartage: Montag bis Freitag + 1 Tag PT
Unterrichtszeiten: Vollzeitunterricht von 8:30 bis 17:00 Uhr
Seminargebühr*: 1.195,00 € zzgl. Lehrmaterial 95,00 €

* Wir sind als Bildungseinrichtung gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Fördermittel: 
Selbstzahler mit geringem Einkommen können die Bildungsprämie in Anspruch nehmen (50% der Seminargebühr, max. 500,00 €). Bitte beachten Sie, dass Prämiengutscheine vor Seminarbeginn bei uns vorliegen müssen.
Firmenkunden Güterkraftverkehr mit Fahrzeugen über 7,5 t können BAG-Fördermittel beantragen (bis zu 70% der Seminargebühr, max. 1.050,00 € pro Fahrzeug). Die Antragstellung muss vor Seminarbeginn erfolgen.

Diese Seminare sind auch als Premium-Seminar mit Hotelaufenthalt oder als Online-Seminar verfügbar.
Oder wir kommen zu einer Einzelschulung / einem Inhouse-Seminar direkt zu Ihnen nach Hause oder in Ihr Unternehmen - fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Vorbereitungsseminare für die Unternehmerprüfung Omnibusverkehr und Ausflugsfahrten werden als Premium-Seminar mit Hotelaufenthalt oder als Online-Seminar durchgeführt.